Selbsthilfegruppen in Deutschland



Defi Selbsthilfe Gruppen in Deutschland

Auf dieser Karte finden Sie alle Defi-SHGs in Deutschland mit Ansprechpartnern und Infos zu den Treffen.



Link zur Karte bei Google Maps


  Alle mit diesem Symbol gekennzeichneten SHGs sind Mitglied bei Defibrillator (ICD) Deutschland e. V.

Die Gruppen sind nach Postleitzahl aufgelistet

 Liste der SHG`s drucken 


Fragen und Antworten

Was ist eine Selbsthilfegruppe?
Menschen mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen schließen sich in Selbsthilfegruppen zusammen, um durch gegenseitige Unterstützung sich im täglichen Leben besser zu recht zu finden. Selbstverständlich können auch Angehörige und Partner an den Treffen teilnehmen. Der gemeinsame Erfahrungsaustausch hilft den Betroffenen besser mit ihren Problemen und Ängsten um zu gehen. Viele Fragen die Betroffene haben können in der Gruppe beantwortet werden. Es werden aber keine medizinischen Empfehlungen gegeben! Für medizinische Fragen wenden Sie sich an ihren Arzt!

Wer leitet eine Selbsthilfegruppe?
Die Gruppen werden meist ehrenamtlich von Mitbetroffenen geführt, finanzielle Unterstützung (bei bestimmten Voraussetzungen) finden sie regional bei Krankenkassen oder Selbsthilfezentren. Informationen dazu findet man im Internet, oder auch bei Krankenkassen vor Ort.

Was wird in einer Selbsthilfegruppe besprochen?
Jede Gruppe gestaltet das Treffen unterschiedlich. Viele Gruppen organisieren medizinische Vorträge oder laden Refrenten ein. Das Gruppengespräch und das Kennenlernen sollte aber nicht zu kurz kommen.

Alles was in der Gruppe besprochen wird, bleibt in der Gruppe und dringt nicht nach aussen.

Muss man in der Selbsthilfegruppe Mitglied werden?
Nein, es gibt keine Mitgliedschaft in der Selbsthilfegruppe, es werden auch keine Beiträge erhoben.

Wie oft und wo treffen sich Selbsthilfegruppen?
Die meisten Gruppen treffen sich in der Regel ein oder zwei Mal im Monat. Die Treffen finden meist in Kliniken oder Räumen, die gemeinnützige Oragnisationen zur Verfügung stellen, statt.


Es gibt noch keine Selbsthilfegruppe in Ihrer Nähe? Oder Sie benötigen Unterstützung bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe? Wenden Sie sich an uns.

Wir stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung, stellen den Kontakt zu Kliniken, Praxen oder Kardiologen her. Wir unterstützen Sie aktiv bei der Gründung einer Selbsthilfegruppe. Telefonnummer und Emailadresse unserer Geschäftsstelle finden Sie unter Kontakt.

Ebenfalls werden Sie unsere Landesverbandssprecher unterstützen. Die Ansprechpartner finden Sie unter Landesverbände.

Tips zur Gruppengründung finden Sie unter Gruppengründung.